Vorzeitiges Weihnachtsfest für die Schüler der Schenkendorfschule

 

Der Farbengroßhändler Fa. Farbtex Niederlassung Freiburg und der

Malerbetrieb Ullrich aus Freiburg haben gemeinsam dem Förderverein – „ Vielfalt „ e.V. der Schenkendorfschule in Freiburg Geldspenden im Gesamtwert von 6500 Euro bei einer kleinen Feier in der Schenkendorf Schule übergeben.

 

Fa. Farbtex, vertreten durch den Geschäftsführer Horst Randecker und Verkaufsleiter Bernd Haas spendete 5000 Euro – die Fa. Farben Ullrich vertreten durch Malermeister und Kreishandwerksmeister Johannes Ullrich spendete 1500 Euro.

 

Beide Unternehmen sind seit Jahren Geschäftspartner und unterstützen zum

ersten Mal gemeinsam eine Projekt der Schenkendorfschule in Freiburg.

Das Projekt „ Schaffe lerne „ führt Jugendliche ab der Klassenstufe 7 bis zur

Klassenstufe 9 an Ausbildungsberufe heran .

In Kooperation mit dem Abenteuerspielplatz soll für die Jugendlichen bereits frühzeitig der Einstieg ins Berufsleben angebahnt werden.

 

Kreishandwerksmeister Ullrich betonte bei der Spendenübergabe an Frau

Dr. Silber, Rektorin der Schenkendorfschule und Vorsitzende des Fördervereins

„ Vielfalt „e.V. , dass Handel und Handwerk gemeinsam benachteiligte Jugendliche ins Berufsleben führen müssen, um auch diesen Jugendlichen eine Ausbildungsmöglichkeit und eine berufliche Existenz zu sichern.

News

19.11. bis 30.11.2018

Betriebspraktikum Klasse 9

 

 

 

 

 

Info

Weihnachtsferien:

 

letzter Schultag: Donnerstag, 20.12.2018

 

 

1. Schultag nach den Ferien:

Montag, 07.01.2019

 

 

Verleihung 2011

Verleihung 2014